In vero aeternus silentium est - 02. Februar 2015

Stille ist das Wesen der Erleuchteten,
kein Wollen, kein Leiden.
Und das grenzenlose Mitleid
hält den zu Ehrenden auf dieser Welt.
Tief in ihm, dem Tempelinneren,
strahlt aus ewigem Sein die Liebe der Erleuchteten,
während seine Hände freie, reine Werke schaffen.

(Bruder Silvio)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0