Was ist Sake? II - 02. Dezember 2014

Sake steht in der Geschichte vom seine Schüler lehrenden Meister nicht dafür, dass es immer Gelegenheit gibt, sich etwas hinter die Binde zu gießen. Er steht dafür, dass man alles was man in seinem Leben treibt - Wichtiges, nicht ganz so Wichtiges und Nebensächliches - mit einer gewissen Entspanntheit, Lockerheit und einer Portion Spaß tun soll. Der Meister wird seine Schlüsse ziehen aus der Tatsache, dass zwar zumindest eine Schülerin sich nach dem Sake erkundigt, sich aber wie alle anderen mit der Erklärung zufrieden gibt, Sake stehe für Sake...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0