Wer war Jesus?

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Clemens (Sonntag, 05 April 2020 09:32)

    Wieder gesehen - neu gesehen. Wieder was aus DER Ecke. Man kann sich aber gar nicht oft genug vergegenwärtigen, dass wir kaum FAKTEN über Jesus haben, und dass das ganze religiöse Gebäude zu einem großen Teil auf Meinungen, nicht auf Wahrheiten beruht.

    Da sind wir ja auch heute noch genauso ganz nah dran. Wie oft MEINEN wir etwas und halten das für ein Faktum. Es geht also nicht darum, das Christentun zu verdammen - genauso wenig wie uns selbst - sondern eben den (möglichen) Ausgangspunkt auf dem/einem Weg deutlicher auszumachen.