Apophthegmata Patrum 765

"Der Erzbischof von Alexandrien lud den Altvater Pambo ein, aus der Wüste nach Alexandrien zu kommen. Er kam und sah dort eine Schauspielerin und brach in Tränen aus. Die Anwesenden fragten ihn, warum er weine. 'Zwei Dinge', sagte er, 'haben mich bewegt: das erste ist ihr Verderben, das zweite, dass ich nicht so großen Eifer entfalte, Gott zu gefallen, wie sie, schlechten Menschen zu gefallen'"

 

Da haben wir wieder die Sache mit den Heißen und den Kalten, die beide hinnehmbar sind - nicht aber die Lauen. Die Lauen haben schlicht KEIN Potential. Die Gegenguten (sind das Heiße oder Kalte?) dagegen schon. Sie sind - zumindest in diesem Bild - leichter zu retten als die Lauen.

 

Man kann sich allerdings auch Umstände/Geschichten ausdenken, in denen die Lauen näher dran sind, oder?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0