Poimen

Abbas Poimen sprach wiederum: „Eigenwille und Bequemlichkeit und die Gewöhnung daran bringen den Menschen ins Verderben.“

 

(Apophthegmata Patrum 657)

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Ruth Finder (Freitag, 04 Oktober 2019 18:18)

    "Rabbi Nachman von Bratzlaw sagte: 'Das Obsiegen erträgt die Wahrheit nicht, und wenn man vor deinen Augen ein wahres Ding ausbreitet, verstößest du es wegen des Obsiegens. Wer da die Wahrheit in ihr selbst will, treibe den Geist des Obsiegens hinweg; dann erst bereite er sich, die Wahrheit zu schauen.'"

    Ich verstehe hier das "Obsiegen" als das Durchsetzen (Gewinnen) des Eigenwillens.