Jesus-Agraphon 41

Die nahe sind, gehören mir, und die fern sind, gehören mir.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Jonas (Freitag, 12 Juli 2019 07:43)

    Anders ausgedrückt: Wir sind alle Teil des Logos, "gehören" dadurch ihm, ob uns das nun bewusst ist (wir sind nahe) oder ob wir noch unseren Traum der Getrenntheit träumen (fern sind).