Schlachter 2000

Psalm 104 geht am Anfang (1-4), zusammengefasst auf das mir hier Wesentliche, in fast allen Übersetzungen etwa so:

 

Lobe den HERRN, meine Seele! HERR, mein Gott, du bist sehr groß; in Hoheit und Pracht bist du gekleidet. (Du) (...) der du machst Winde zu deinen Boten und Feuerflammen zu deinen Dienern.

 

Die Schlachter 2000 übersetzt das anders. Besser, wie ich finde:

 

Lobe den HERRN, meine Seele! HERR, mein Gott, du bist sehr groß; mit Pracht und Majestät bist du bekleidet, du, der (...) seine Engel zu Winden macht, seine Diener zu Feuerflammen.

 

...zumindest was die Diener betrifft. Die (Erz-)Engel kommen da kürzer. Aber das kommen sie ja ohnehin, wie es scheint.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    R.G. (Donnerstag, 27 Dezember 2018 12:12)

    Jepp, mir scheint das eine andere und angemessenere Perspektive zu sein. Von oben nach unten.