Freudiger Vermerk

Neue Volontärin: Eine!

Guter Schnitt heute. ^^

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Kreisgedanken (Donnerstag, 05 Juli 2018 18:24)

    5. Grad der spirituellen Ausrichtung: Volontariat

    Mit der Annahme des Volontariats beginnt die spirituelle Arbeit sich wieder dem Äußeren zuzuwenden, bis es zu einem Gleichgewicht zwischen Innen und Außen gekommen ist. Der Volontär ist mindestens ein „Schülerlehrer“, die Lehrverpflichtung ergibt sich automatisch und orientiert sich an den Talenten des Volontärs. Der Suchende sollte sich bemühen, seine Fähigkeiten in den Dienst der spirituellen Gemeinschaft zu stellen. Er sollte sich ebenso bemühen, seine Unfähigkeiten für den Dienst in der spirituellen Gemeinschaft in wachsende Fähigkeiten zu verwandeln. Spätestens auf diesem Niveau ist es offensichtlich, dass man nicht auf Dauer ernten kann, ohne zu Säen – und das man darüber hinaus säend weit mehr ernten kann, als je zuvor möglich war.

  • #2

    Maria (Donnerstag, 05 Juli 2018 22:20)

    Herzlichen Glückwunsch. - Phia? Vermute ich.

  • #3

    Ludwig (Freitag, 06 Juli 2018 06:31)

    *